the blogbook.
Nicht von der Stange

Explore the wilderness

Was ist das Schöne an einem 2.000qm großen, alt eingewachsenen Grundstück? Richtig – man muss nur aus der Haustür gehen und einmal um die Ecke biegen und schon gibt es die spannendsten Sachen zu entdecken und die schönsten Fotolocations liegen einem quasi zu Füßen!

Und so habe ich heute endlich mal wieder meine Kamera gezückt und meine Püppi in ihrem neuen Frühlingsmantel fotografiert. Ich wünschte, es wäre schon frühlingshaft genug, um in genau diesem Outfit losziehen und die diversen Vogelhäuschen, die wir von den Vorbesitzern „geerbt“ haben, zu untersuchen (und zwar länger als zwanzig Minuten). Keine Ahnung, wieviele von diesen ollen, bemoosten Dingern sich hier überall finden lassen – aber für Fotos sind sie klasse. Bevor mich der Abreißwahn packt, sollte ich das also unbedingt noch nutzen – haha.

So einen Mantel wollte ich schon immer für meine Töchter haben. Es gibt so wunderschöne Exemplare, zum Beispiel bei hessnatur oder anderen Naturmodeanbietern. Als ich dann angefangen habe, die Kleidung meiner Kinder selber zu nähen, stand ein Mantel immer ganz weit oben auf der „Das muss ich nähen“-Liste. Tja, weiter als bis zur Liste ist es nur nie gekommen. Wieso auch immer. Diesen Strickstoff habe ich bestimmt schon anderthalb Jahre im Schrank liegen… Als Grundlage habe ich den Basic-Strickmantel von ki-ba-doo verwendet. Wie der Name schon sagt: es ist ein Basic Schnitt, also bestens für Experimente und Varianten geeignet. Statt innenliegender Taschen habe ich einfach welche aufgenäht, die Kapuze habe ich gedoppelt (für den Kuschelfaktor) und an die Ärmel Bündchen genäht. So sind so zwar etwas lang, aber halten für eine Draußen-Jacke besser ums Handgelenk. Ich liebe ja das Gesamtoutfit mit Tuch und Mütze. Ich muss unbedingt solche Tücher für die Mädels nähen (das ist nämlich eigentlich meins ;-)).

Tausend Dank auch für all Eure Kommentare zu den letzten Posts!

Habt noch einen schönen Abend Ihr Lieben!

Eure Carolin


Dieser Post enthält Werbung.*

Schnitt: Basic Strickmantel von ki-ba-doo*

Stoffe: Strickstoff, Bündchen und Webband alles über mira

Das passt dazu...

12 Comments

  • Reply
    Bernadette Burnett
    14. März 2016 at 17:26

    Wunderschöne Fotos 🙂

  • Reply
    Flaupa
    14. März 2016 at 17:34

    Superschön!! Ich habe auch vor kurzem so einen Mantel aus blauem Strick genäht! Total super dein Exemplar! Ich freu mich schon wenn das Wetter mal passt und die Mädel´s die Mäntel wirklich anziehen können! 🙂 Und toller Garten!!

    glg Sandra

  • Reply
    L Sabine
    14. März 2016 at 18:49

    Liebe Carolin
    Traumhafte Bilder, wie immer! Und der Garten sieht ja auch sehr schön aus. Da hattet Ihr offensichtlich ziemlich Glück!
    Hat die Dame einen Holzsplitter am Vogelhaus erwischt? Auf dem letzten Bild hat sie diesen Blick, den meine Tochter in solchen Momenten hat….
    Liebe Grüsse
    Sabine

  • Reply
    Ju- made
    14. März 2016 at 19:42

    Liebe Carolin! Wie immer tolle Fotos! Deine Kleine ist so goldig und der Mantel steht ihr echt mega gut! Vor allem auch die Kombi mit Mütze und Tuch ist sehr gelungen!
    Ich hoffe ihr lebt euch weiter gut ein und die Probleme regeln sich jetzt reibungslos… Die Umgebung auf den Bildern sieht auf jeden Fall super aus!! Ganz liebe Grüße

  • Reply
    petitmariette
    14. März 2016 at 19:51

    Hallo der Mantel ist echt der Hammer…so schön. Den Schnitt habe ich auch, aber auf diese geniale Idee wäre ich nie gekommen. Lieben Dank fürs zeigen und ganz viel Spass im neuen Haus und beim Garten entdecken…bin gespannt was der Garten alles für Blümchen spießen lässt. LG Alex

  • Reply
    belleprairie
    14. März 2016 at 21:23

    MEIN HERZ! was ist der Mantel süss und von deiner Püppi gar nicht erst zu sprechen! Hübsches Mädchen, allerdings bei der Mama :o) Ich wünsche Dir und deiner Familie einen guten Start. Lieben Gruss, Nicole

  • Reply
    Lemmi
    14. März 2016 at 21:48

    Dieser Mantel ist wunderschön!
    LG Lemmi

  • Reply
    Ani Lorak
    15. März 2016 at 6:05

    Herrlich so ein Garten! Schöner Mantel! Gefällt mir sehr gut! Erinnert mich daran, dass ich den Strickmantel noch für mich nähen muss… Irgendwann tue ich es! Hoffe auch auf den Frühling, aber er kommt – bestimmt!

  • Reply
    Steffi
    15. März 2016 at 14:43

    So wunderschöne Bilder!! Ich bin hingerissen. Von deiner großen Kleinen, dem Mantel, der Natur… Danke fürs Zeigen!

    Lieber Gruß und weiter viel Spaß beim Entdecken
    Steffi

  • Reply
    stjaerna.
    16. März 2016 at 10:29

    Der Mantel ist wirklich wunderschön! Und so ein eingewachsenes Grundstück auch 🙂

  • Reply
    regenbogenbuntes
    16. März 2016 at 12:11

    Das mit dem garten ist einfach toll, ich liebe das hier auch sehr, einfach vor die haustür zu ggehen und im Grünen zu stehen. Und wenn ich rausschaue aus meinen Fenstern, sehe ich zu 90% Natur….ich glaube ich könnte jetzt nicht mehr in der Stadt leben. Und die Nähe zum Meer, ja die wünsche ich mir auch noch irgendwann.

  • Reply
    Bianca Röhrig
    16. März 2016 at 13:27

    genau diesen Mantel muss ich nachnähen! wuuuuuuuundeeeeeerrrrrschöööön

  • Leave a Reply