the blogbook.
Nicht von der Stange

Den Wald mit lauter Bäumen sehen

Ich bin der Wald
Ich bin uralt
Ich hege den Hirsch
Ich hege das Reh
Ich schütz Euch vor Sturm
Ich schütz Euch vor Schnee
Ich wehre dem Frost
Ich wahre die Quelle
Ich hüte die Scholle
Bin immer zur Stelle
Ich bau Euch das Haus
Ich heiz Euch den Herd
Drum Ihr Menschen,
haltet mich wert.
verlinkt bei RUMS
*gesponserter Post*

Schnitt: 
Lady Rose von mialuna; dieser Schnitt kommt unbedingt in meine Basic-theblogbook-Schnittliste. Er sitzt top und ist dabei sehr wandelbar! Ich habe hier die Kapuze doppelt gelegt, den Tunnelzug jedoch weggelassen. Der Schnitt der Kapuze lässt das prima zu, ohne dabei zu sehr zu hängen. Außerdem habe ich den Schnitt verlängert und unten kleine Seitenschlitze eingefügt. Die ganze Tunika kommt hier ohne Bündchen aus, eine Variante komplett mit Bündchen hatte ich Euch HIER gezeigt.
Material: 
Jersey trees von enemenemeins über lillestoff. Ganz wunderbare Farben und gewohnt graphisches Design! Kombiniert habe ich hier eine gewachste Jeans in Lederoptik und Stiefel, im Alltag werde ich es aber wohl eher zu blauen, verwaschenen Jeans und Chucks tragen. Beides kann ich mir aber gut vorstellen! Den Kombistoff hatte ich zu einer Hose verarbeitet und Euch IN DIESEM POST gezeigt. Kombiniert mit Uni-Jersey senfgelb.

Das passt dazu...

12 Comments

  • Reply
    fredi {Seemannsgarn}
    5. März 2015 at 14:15

    Wundervolle Fotos und ein tolles Teil! 🙂
    Das Gedicht finde ich auch sehr schön.
    Liebe Grüße
    Fredi

  • Reply
    FrauAlberta
    5. März 2015 at 14:24

    Tolle Bilder, tolles Shirt und ein wunderbares Gedicht.
    Liebe Grüße
    Anika

  • Reply
    petitmariette
    5. März 2015 at 18:24

    Sehr schöner Post. Das Gedicht spricht mir aus der Seele. Deine Lady Rose hätte ich nie als solche erkannt. Aber toll abgeändert und sportlich schick ist sie geworden. Liebe Grüße Alex

  • Reply
    Katrin Klose
    5. März 2015 at 18:25

    Sieht wirklich toll aus !!!

    LG, Katrin

  • Reply
    Fräulein Mai
    5. März 2015 at 18:31

    Wieder mal wunderschöne Bilder von dir und deinem genähten Teilchen. Die Lady Rose ist toll geworden und der Stoff ist der Hammer dazu.

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

  • Reply
    zwirbeldesign
    5. März 2015 at 19:37

    Wunderschöne Fotos und das passende "Gedicht"…….einfach so schön.
    Herzlich Zwirbeline

  • Reply
    PIECHEN`S
    5. März 2015 at 20:17

    Das rührt mich irgendwie gerade total. Die schönen Bilder und das Gedicht dazu… Schön. Deine Lady Rose ist einfach wunderschön geworden

  • Reply
    Unikate von ReNAHTe
    5. März 2015 at 20:26

    Ich schaue immer wieder gerne auf Deinem Blog vorbei… Auch dieses Mal bin ich wieder ganz entzückt! Wunderschöne Bilder von zwei wunderschönen Ladies (Du und Rose) umrahmt von einem wunderschönen Gedicht!
    Herzliche Grüsse, ReNAHTe

  • Reply
    Christiane
    5. März 2015 at 20:40

    Tolle Fotos! Immer wieder! Und Deine Lady Rose ist ein Knaller!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

  • Reply
    JOs Creativ
    6. März 2015 at 15:27

    Wieder einmal ein ganz toller Beitrag! Danke.
    LG Janine

  • Reply
    made by Mutschka
    7. März 2015 at 18:58

    Toller Post … der mich berührt.

    LG
    Heike

  • Reply
    Kay Nike
    25. Juni 2015 at 12:52

    Ich find dich ja soooo bildhübsch! Muss ich echt ma sagen <3 … hach!
    Und der Post, muss ich meiner Vorrednerin zustimmen, berührt wirklich … <3

    <3
    Nike

  • Leave a Reply