the blogbook.
Das Leben eben

Wer hat’s erfunden? I Partnerschaft mit BERNINA

Guten Morgen Ihr Lieben,
was ich manchmal nicht schaffe zu posten, häuft sich diese Woche :-). Aber so ist das im Leben, oder? Zeiten, in denen alles still ist, wechseln sich ab mit den lauten, trubeligen. Und mein Blog ist da in gewisser Weise ein Spiegel. 

Aber genug der philosophischen Töne, kommen wir mal zur Sache. Letzte Woche haben es schon einige von Euch auf Instagram mitbekommen: mein Arbeitszimmer hat Zuwachs bekommen. Als der UPS-Mann hier zwei große Pakete aus der Schweiz ins 1. OG schleppte, konnte ich mir ein gewisses aufgeregtes Quieken nicht verkneifen (der Arme hat sich wahrscheinlich gefragt, bei welcher Bekloppten er hier gerade zustellen muss…). Den mir spontan unterstellten Lottogewinn gab es aber nicht und (leider) bin ich auch nicht in der Lage, mir selbst solche tollen Geschenk zu machen ;-)…
Stattdessen freue ich mich sehr über eine neue Partnerschaft, über die ich Euch heute kurz berichten möchte. 
Nachdem meine alte Supermarktnähmaschine nur noch für die Schrott-AG taugte, die Herr S. letztes Schuljahr leitete, stand die Frage nach einer neuen im Raum und ich entschied mich, mehr aus dem Bauch heraus, für ein Gerät von BERNINA: eine kleine Bernette 20. Eine richtig tolle Einsteigermaschine, ich hab sie wirklich sehr gemocht. Nach ungefähr einem halben Jahr war mir jedoch klar, ich brauch was Größeres, stärker motorisiertes (klingt, als hätte ich mir ein Motorrad gekauft *hihi*). Ich bin bei BERNINA hängen geblieben. Und das mittlerweile im wahrsten Sinne des Wortes.

Ich freue mich sehr über diese Zusammenarbeit! Von nun an werde ich auf dem BERNINA-Blog in regelmäßigen Abständen einen Beitrag rund ums Nähen veröffentlichen. Ich bin selbst sehr gespannt, wie das so sein wird und was mir dazu alles einfällt. Ich werde die Beiträge jedes Mal hier teilen, so dass Ihr einfach über die Seite von the blogbook auf diesen Artikel zugreifen könnt. Rechts in der Sidebar, unter Partner und Sponsoren, wird es auch ein BERNINA-Banner geben, welches mit dem Blog direkt verlinkt ist. 
Und sicher werde ich Euch bei Gelegenheit auch mal einen Bericht über die Overlock (1150MDA) und die Coverlock (L220) geben, danach wurde ja schon gefragt ;-).

So, ich muss jetzt weiter Bedienungsanleitungen studieren :-),
habt einen schönen Tag,
Eure Carolin
Nachtrag: Weil das momentan ja überall Thema ist und so: jaaaaa, eine Kooperation hat auch was mit gesponsorten Inhalten zu tun. Und NEIN, diesen Post habe ich nicht geschrieben, weil ich musste, sondern weil ich wollte.
Nachtrag 2: Nein, man braucht keine Coverlock – aber es ist toll :-D. Und man kann auch alles ohne Overlock nähen (mache ich ja bisher auch) – aber mit ist auch toll :-D.

Das passt dazu...

12 Comments

  • Reply
    nelopi
    21. Mai 2014 at 12:35

    Ich glaub, wenn einer dir so eine Partnerschaft anbietet, hast du dir es verdient 😉 ich finde nicht, dass du dich rechtfertigen musst! Deine Arbeit wird belohnt und ich finde das toll!
    Wenn du bisher ohne Ovi genäht hast, ziehe ich den Hut und du wirst doppelt so viel schaffen, weil es einfach schneller geht!
    Ich bin gespannt!
    LG
    Vanessa (die nicht sooo toll näht und trotzdem eine Ovi und Cover hat :-p)

  • Reply
    Mathilda Tenam
    21. Mai 2014 at 12:37

    herzlichen Glückwunsch zur Zusammenarbeit, ich freue mich sehr für dich und bin schon jetzt gespannt was du für Beiträge verfasst!
    Liebe Grüße Claudi

  • Reply
    Katja
    21. Mai 2014 at 13:36

    Liebe Carolin..

    ..ich bin echt von den Socken! Alles, was Du bislang genäht hast, hast Du OHNE Overlock genäht!
    Da zieht ich echt meinen Hut! Das ist wirklich grandios!

    Und ich bin jetzt natürlich wirklich gespannt, was da dann für Schätzchen rauskommen,
    wenn Du mit Overlock nähst – und dann noch i-Tüpfelchen setzt mit einer Cover!

    Diesen aufgeregtes Quieken kennt unser Postmann übrigens auch. Ich denke, er wird
    sich manches Mal wundern, was wohl in den Paketen drin ist – oder sich wahlweise fragen,
    wie man sich über ein Stück Stoff nur so freuen kann! 😉

    Dann erfolgreichen Start mit den beiden Neuankömmlingen!
    Und rechtfertigen musst Du Dich überhaupt nicht: Ihr habt eine Partnerschaft geschlossen!
    Das ist doch allemal was anderes, als wenn Dir jemand ein Gerät ins Haus schickt, und sagt,
    Du sollst bitte wohlwollend darüber berichten! In diesem Sinne: Lass rattern – mit allerbestem Gewissen!

    Liebe Grüße,
    Katja

  • Reply
    Naebutikk
    21. Mai 2014 at 17:56

    Da sag ich nur: WOW! Herzlichen Glückwunsch zu dieser Partnerschaft und viel Freude beim Maschinenausprobieren! Du wirst sicher eine Menge Spaß damit haben und sie sich auch nicht wieder hergeben wollen 🙂
    Ich bin auf deine neuen Werke gespannt und verschwinde jetzt auch mal schnell an die Maschine.

  • Reply
    Sabrina
    21. Mai 2014 at 18:53

    Herzlichen Glückwunsch zu so einer tollen Partnerschaft, genieß es einfach und lass dich nicht von blöden Kommentaren runter ziehen! Ich freu mich immer von dir zu lesen und deine tollen genähten Sachen anzuschauen! Und jetzt freue ich mich von dir auf dem Bernina Blog zu lesen, ich wünsche dir bei deiner Zusammenarbeit viel Spaß!
    Herzliche Grüße
    Sabrina

  • Reply
    Strickprinzessin Stuff
    21. Mai 2014 at 19:16

    Och nöhhhhhhhhhhhh ich finde man braucht ganz ganz unbedingt ne coverlock und das ist die nächste Maschine die ich unpedingt brauche ;). Ich freu mich für dich viel viel Spaß mit deinen neuen Maschinchen :-). Ich bin dann mal ganz neugierig was du so alles coverst und nähst :-).
    lG Melanie

    • Reply
      Strickprinzessin Stuff
      21. Mai 2014 at 19:18

      PS meine Overlock ist auch eine Bernina eine 800 dl und ich liebe sie heiß und innig. Einfach toll :).
      lG Melanie

  • Reply
    Melanie von Jungswerk
    21. Mai 2014 at 20:11

    Wow, toll herzlichen Glückwunsch! Viel Spaß mit Deiner neuen Berina !

    Welches Overlockgarn benutzt Du? Habe schon so viele probiert, aber noch nicht das perfekte gefunden 🙁

    Liebe Grüße Melanie

  • Reply
    tausendbunt
    22. Mai 2014 at 6:16

    Liebe Carolin, das ist ja toll! Herzlichen Glückwunsch zu dieser Partnerschaft. Ich freu mich drauf, Deine neuen Werke zu sehen und von Dir zu lesen. Liebe Grüße, Steffi

  • Reply
    pipa pocoloco
    22. Mai 2014 at 17:13

    Wie cool ist das denn???
    Musst du mir unbedingt ganz viel drüber erzählen bei Gelegenheit.
    Knutsch
    Paola

  • Reply
    LiBellein
    26. Mai 2014 at 19:46

    Na dann auf ein fröhliches Bloggen bei Bernina! Gläser hoch :o)! *pling*
    Wir sehen uns drüben…
    LiebenGruß von Sandra

  • Reply
    Fabienne Bachmann
    8. Oktober 2015 at 14:54

    Liebe Carolin

    Wie hat sich denn nun die L220 bewährt? ich bin mir am überlegen, eine anzuschaffen.

    Mit Grüssen, Fabienne

  • Leave a Reply