the blogbook.
Nicht von der Stange

(ge)rockt. P.S.: Kleiderkreisel #3 P.P.S.: RUMS #20

und geRUMSt heißt es heute. Denn mit dem hier gezeigten Rock will ich nicht nur eine neue Runde des Kleiderkreisels einläuten – das letzte Mal liegt ja nun wirklich schon wieder eine Weile zurück. Nein, ich möchte auch das erste Mal bei RUMS mitmachen. Keine Ahnung, was das ist? Dann ganz schnell KLICKen :-).

Was ich Euch hier zeige, war einmal ein Kleid (siehe letztes Bild), ein sehr hübsches sogar, wie ich finde. Ich hatte es vor ein paar Jahren für eine Hochzeit gekauft. Mittlerweile passt es mir aber nicht mehr. (So schön das mit dem Abnehmen ja ist, aber auf einmal ist mein Kleiderschrank doch sehr leer :-).) Erst dachte ich ans Verkaufen oder Verschenken oder Spenden. Aber dann bin ich glücklicherweise zur Besinnung gekommen :-).
Und jetzt meine Frage: Hat jemand Lust mitzumachen beim Kleiderkreiseln? Einfach was Altes, Ausrangiertes in was Neues, Tragbares verwandeln und schon geht‘ rund! Na? 
Liebste Grüße,
Caro

Das passt dazu...

1 Comment

  • Reply
    facile et beau - Gusta
    16. Mai 2013 at 16:46

    super! Der Rock ist schliesslich auch noch Kobi-fähiger als das Kleid. Leider miste ich nur bei der Tochter aus…. *grummel* bei mir will und will einfach nix runter *ärgermich*… aber egal. An dir sieht der Rock toll aus!
    Liebe Grüsse, Gusta

  • Leave a Reply